I feel - Free Template by www.temblo.com

Hier kannst du in Sarah´s Herz gucken ..

only you ..

Ich vermisse dich .. so sehr ..

 

Es gibt gute Tage und schlechte ..

Heute ist wohl einer der schlechten, der sehr schlechten.

Immer wieder frage ich mich warum, was ich dir getan habe, ob du gar nicht mehr an mich denkst, mich gar nicht mehr vermisst, ob ich für dich überhaupt noch existiere .. Fragen die mir den Kopf zermatern, mir das Herz zerreissen.

Wie kann ich aufeinmal so wertlos für dich sein? Mein Herz sagt mir das da noch was ist, ich fühle es einfach. Aber vielleicht will ich es auch einfach fühlen. Wenn ich die Gewissheit hätte, dass ich dir aufeinmal egal geworden bin, das ich für dich nichts mehr bin - eine Welt würde für mich zusammen brechen, meine Welt ..  

Jeder Tag, er beginnt schon so schwer als würde ich Bergeweise Steine mit mir herumtragen die mich zu Boden drücken. Ich könnte weinen, jeden Tag - immer .. Ich will dich nicht verlieren, niemals.

Sehnsucht die nicht endet, Leere im Herzen die niemand füllen kann.. Ich brauche dich ..  

11.1.09 22:13


wie ein einziger Tag ..

Ein echt schöner Film. Und so traurig..

Ich kann gehen wohin ich will, machen was will, es nimmt kein Ende. Manchmal könnte ich weinen. Ich könnte den ganzen Tag weinen. Vor Schmerz, vor Enttäuschung, vor Sehnsucht. Ich habe das Gefühl mir springt das Herz bald aus der Brust und doch bin ich zugleich so überrascht, dass in etwas, was sich so zerbrochen und tot anfühlt, noch Leben steckt.

Wahrscheinlich ist jede Hoffnung sinnlos. Und alles was auf den Weg eines eventuellen happy End´s hindeutet, Spinnerei, Wunschdenken. Vielleicht sollte ich einfach einsehen das ich das verloren habe was ich am meisten liebe.

Man sagt immer, man soll auf sein Herz hören. Aber auch Herzen können sich verirren und uns in die falsche Richtung lenken. Meins brauchte einige Umwege um zum richtigen Ziel zu finden, zu ihm. Zuviele Umwege. Denn er ist gegangen und wartet dort nicht mehr auf mich.

Nie war ich so verliebt - nie war ich so traurig ..

28.12.08 01:32


ohne Worte ..

Vor einem Jahr war noch alles toll. Er und ich. Irgendwie so besonders.

Er ist ein Mensch wie kein anderer. Ich mochte ihn ja schon immer. Nur habe ich wohl nie realisiert wie sehr.

Heute haben wir ein Jahr später und es ist nichts mehr toll. Gar nichts. Ich vermisse ihn. Sehr.

Er kann sich doch nicht so verändert haben? Mir kommt es vor als wäre er nicht mehr der den ich kenne. Oder geglaubt habe zu kennen? Ich weiss es nicht. Warum ist er aufeinmal so? Was habe ich getan? Fragen, Gedanken die mir den Kopf zermatern. Nicht nur den. Die mich zerfressen. Bin ich ihm egal geworden? Empfindet er gar nichts mehr? Wo sind die ganzen Gefühle hin? Verloren, vergessen, weggeworfen? Ich weiss es einfach nicht.

Es tut so unheimlich weh. Jeden Tag. Und der Schmerz sitzt so unglaublich tief das ich bei jedem Schritt und jeder Bewegung das Gefühl habe es reißt mich zu Boden. Ich fühle mich so weggeschmissen, verraten. Wie konnte er mich alleine, im Stich lassen, wo er doch geschworen hatte immer da zu sein? Wie konnte ich glauben das seine Liebe unendlich wär..

Jetzt habe ich das Gefühl er tritt mich mit Füßen. Als hätte er zwei Gesichter. Ich habe das Gefühl ich zerbreche daran. Daran was er jetzt zu sein scheint. Das ich für ihn gar nichts mehr bin..

Ich liebe ihn - so sehr ..

 


 

27.12.08 00:27



Home






© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog